Vorlage Kleeblatt Abschiedsgeschenk

Zum Abschluss des Refs habe ich von meiner Schule einen Apfelbaum geschenkt bekommen. An dem Apfelbaum hingen lauter ausgeschnittene und laminierte Äpfel, die beschriften waren mit lieben Worten und Wünschen. Der Apfelbaum steht jetzt in unserem Garten und trägt schon richtig viele Früchte. Dieses Jahr verschenken wir mit dem Kollegium zwar keinen Apfelbaum, aber ein anderes Bäumchen. Dafür habe ich Kleeblätter erstellt, die dann mit von jedem Kollegen beschriftet, laminiert und ausgeschnitten werden und anschließend an das Bäumchen kommen.

Die Vorlage dafür könnt ihr euch hier kostenlos herunterladen.

 

* Affiliate-Links des Amazon Partnerprogramms (Du wirst direkt zur Amazon Website weitergeleitet. Bitte beachte die Informationen zum Datenschutz)

Lehrerkalender 2021/2022

Werbung: (kostenlos zur Verfügung gestellt von odernichtoderdoch)

Ich habe im letzten Jahr mit dem Kalender von Odernichtoderdoch gearbeitet und war super zufrieden! Dieses Jahr darf ich ihn wieder benutzen und freue mich, dass ich euch den Kalender vorstellen darf. 

Ich zeige euch die nächsten Tage auch noch einen anderen Lehrerkalender, den ich mir auch ganz genau angeschaut habe und möchte euch beide einmal im Vergleich zeigen. Aber nun erstmal zu diesem hier. Was mir richtig super gefällt:

➕ super Qualität (das Papier ist recht dick und nichts druckt durch) 

➕ sehr übersichtlich

Fach für leere Zettel ganz hinten 

Platz für Notizen 

➕ Seiten für Protokolle und Elterngespräche

➕ vier Bänder

Was ich ein bisschen vermisse:

➖ eine Monatsübersicht am Anfang der Monate

➖ etwas mehr Platz in der Jahresübersicht

Aber trotzdem bin ich in diesem Schuljahr super mit dem Planer zurecht gekommen und freue mich schon richtig darauf, alles für das nächste Schuljahr eintragen. 

Am Anfang mache ich das immer total penibel und ordentlich. Sobald die Schule startet, wird alles aber nur noch dahin gekritzelt. Wer kennt’s? 🙈

Einblicke


Übersicht: Was steckt drin?

  • 208 Seiten mit super Papierqualität
  • erste Doppelseite Termine/ Prüfungstermine
  • Ferien/ Feiertage Übersicht
  • Jahresübersicht
  • Wochenübersicht (mit 10 Stunden, + Sa./So., To Do Liste und Platz für Notizen)
  • Jahresübersicht Halbjahr 2021/22
  • Übersicht Klasse (Feld für Sitzplan, Stundenplan, Notizen)
  • danach entsprechende Klassenliste (Name, Geburtstag, Mail, Telefon, Adresse, Sonstiges) —> mit Knickrand
  • Notenliste (mit Knickrand)
  • Liste Vertretungsstunden + eine Seite mit Beschäftigungsideen 
  • Protokolle (Konferenz/ Besprechung/ Telefonat)
  • Verleihliste
  • Glücksmomente der Woche 
  • Doppelseite Zitate aus meinem Lehreralltag
  • Ideen Tafelgestaltung
  • ein paar kreative/ verspielte Seiten 
  • Doppelseite Platz für schöne Erinnerungen
  • 12 Seiten für freie Notizen
  • Mein Highlight: ein Fach für Zettelsammlungen!

* Affiliate-Links des Amazon Partnerprogramms (Du wirst direkt zur Amazon Website weitergeleitet. Bitte beachte die Informationen zum Datenschutz)

Vom Tischplaner zur Schreibtischunterlage

Im letzten Jahr hat’s mich gepackt. Ich wollte gerne zum Start der ersten eigenen Klasse einen eigenen Tischplaner. Also hab ich mich an den PC gesetzt und einfach mal drauf los entworfen.

Von der Idee zum Produkt

Das Ganze war jedoch nicht so leicht, wie ich dachte. Bestimmte Maße mussten mit bestimmten Programmen eingehalten werden. Meine Ideen habe ich mit euch auf Instagram geteilt und ihr hattet tolle Anregungen! Danke nochmal dafür! 

Als alles fertig war, musste daher noch einmal alles mit einem anderen Programm erstellt werden. Dann war die endgültige Datei fertig. Alles als PDF gespeichert und nun konnte es in den Druck gehen.

Die richtige Druckerei

Online gibt es eine riesige Auswahl an Druckereien. Das Problem bei allen Druckereien: Eine kleine Auflage des Produktes ist echt wahnsinnig teuer. Je mehr, desto günstiger natürlich. Also einfach mal auf blauen Dunst 500 Stück bestellt.

Danke für eure Unterstützung

Die 500 Exemplare waren ruckzuck weg. Ein richtig tolles Gefühl, dass euch der Tischplaner – MEIN Tischplaner – so gut gefallen hat. 

Wie gehts weiter?

Da alles so gut geklappt hatte und ich einen riesigen Spaß an der Sache hatte, möchte ich gerne weitermachen.

Zunächst einmal geht alles recht langsam weiter, da ich gerade erst mit dem Ref durch bin und als Berufsanfängerin noch wirklich viel Zeit für meinen ‘richtigen Beruf’ brauche. 😉

Ein kleiner Haftnotiz-Block existiert aber schon und wir haben gemeinsam mit der Community an meinem Herzensprojekt, einer Schreibtischunterlage, gearbeitet, die mittlerweile auch schon angekommen ist. 🧡🧡🧡  

Für das Schuljahr 2021/22 wird es auch wieder einen Tischplaner geben. Ich bin bereits dabei, eure Wünsche und Verbesserungsvorschläge einzuarbeiten. 

* Affiliate-Links des Amazon Partnerprogramms (Du wirst direkt zur Amazon Website weitergeleitet. Bitte beachte die Informationen zum Datenschutz)

* Affiliate-Links des Amazon Partnerprogramms (Du wirst direkt zur Amazon Website weitergeleitet. Bitte beachte die Informationen zum Datenschutz)

Tasche oder Rucksack?

Tja bei diesem Thema muss ich sagen, dass ich beim Kauf meiner Lehrertasche vor Beginn des Refs ganz schön geinfluenced wurde! Eine schöne, braune Ledertasche sollte es werden. So wie auf vielen Fotos, die man auf Instagram sieht.

Die Tasche habe ich dann in der letzten Zeit des Studiums und zu Beginn des Refs genutzt. Doch dann war ich es ehrlich gesagt leid. So schön so eine Ledertasche auch ist, es gibt zwei ganz große Nachteile, wie ich finde.

 

Tragetasche aus Leder

Lehrertasche-scaled-e1589620735239

Vorteile:

– Optik 
– sehr wasserabweisend
– sehr robustes Material (bis auf die Metallteile (siehe Nachteile))
– etwas mehr Platz als im Rucksack


Nachteile

 extrem schwer
– zwar viel Platz, aber im Verhältnis zum Gewicht recht wenig Platz
– einseitige Belastung beim Tragen
– recht schnell waren bei mir die Metallteile an Tragegurt und Schnalle kaputt! Finde ich bei dem Preis eigentlich eine Frechheit

Rucksack

Processed with VSCO with a6 preset

Vorteile:

– deutlich angenehmer zu tragen 
– sehr leicht
– A4 Ordner passt rein
– Fach für den Laptop
– einfache Öffnung durch magnetische Knöpfe
– nach einem Jahr täglichem Gebrauch keine Verschleißerscheinungen

Nachteile:

– weniger Platz als in der Tasche
– hält denke ich weniger Wasser aus als eine Ledertasche (Inhalt ist bisher aber immer trocken geblieben)

Ich würde immer wieder eher zum Rucksack greifen, aber das ist natürlich alles Geschmacksache. Im Preis-Leistungs-Verhältnis schlägt der Rucksack meiner Ansicht nach aber um Längen die Ledertasche. 🙂

Processed with VSCO with a6 preset

Hier gibts den Rucksack in vielen verschiedenen Farben (einfach auf das Bild klicken)*:

* Affiliate-Links des Amazon Partnerprogramms (Du wirst direkt zur Amazon Website weitergeleitet. Bitte beachte die Informationen zum Datenschutz)

* Affiliate-Links des Amazon Partnerprogramms (Du wirst direkt zur Amazon Website weitergeleitet. Bitte beachte die Informationen zum Datenschutz)

Mein Lehrerkalender 2020/2021

Den passenden Lehrerkalender hatte ich bislang noch nicht gefunden. Der erste Kalender, den ich benutzt habe, war ein Exemplar von Betzold. Das Design hat mich auf den ersten Blick total angesprochen, allerdings ist der Kalender mir im Nachhinein doch zu verspielt. Es gibt viele Extraseiten mit spielerischen Elementen (Frühjahrsputz Checkliste, Ausmalbilder etc.), die für mich einfach überflüssig sind und meine Übersicht eher stören.

Ich habe nun odernichtoderdoch angeschrieben und gefragt, ob ich den neuen Lehrerkalender für das kommende Schuljahr testen darf. Diesen möchte ich euch nun vorstellen, da mich die Aufmachung total überzeugt hat. Der Kalender entspricht genau meinen Vorstellungen. Alle notwendigen Elemente sind enthalten. Die eher verspielten Seiten befinden sich ganz hinten, sodass sie nicht innerhalb des Planer stören, falls ihr auch nicht so der Fan davon seid. Was ich allerdings sagen muss: die Ideen sind echt ganz gut durchdacht. Hinten befinden sich schön gestaltete Sprechblasen für Schülerzitate, Ideen für de Tafelgestaltung, ein paar Beschäftigungsideen (wie z. B. ein Mandala weitermalen), ein Feld für Stiftetests,… .

Einblicke


Übersicht: Was steckt drin?

  • erste Doppelseite (Kontakte, Notizfeld, 2xStundenplan)
  • Termine/ Prüfungstermine
  • Ferien/ Feiertage Übersicht
  • Jahresübersicht
  • Wochenübersicht (mit 10 Stunden, + Sa./So., To Do Liste und Platz für Notizen)
  • Jahresübersicht Halbjahr 2021/22
  • Übersicht Klasse (Feld für Sitzplan, Stundenplan, Notizen)
  • danach entsprechende Klassenliste (Name, Geburtstag, Mail, Telefon, Adresse, Sonstiges) —> mit Knickrand
  • Notenliste (mit Knickrand)
  • Liste Vertretungsstunden + eine Seite mit Ideen für spontane Stunden (eingeteilt in Sprachen, Mathematik, Verschiedenes)
  • Protokolle (Konferenz/ Besprechung/ Telefonat)
  • Notizen Elterngespräche
  • Glücksmomente der Woche 
  • Doppelseite Zitate aus meinem Lehreralltag
  • Ideen Tafelgestaltung
  • 10 Seiten für freie Notizen
  • Kontakte 
  • Platz für Notizen
  • Mein Highlight: ein Fach für Zettelsammlungen!

Hier kommst du zum Lehrerkalender*:

* Affiliate-Links des Amazon Partnerprogramms (Du wirst direkt zur Amazon Website weitergeleitet. Bitte beachte die Informationen zum Datenschutz)

* Affiliate-Links des Amazon Partnerprogramms (Du wirst direkt zur Amazon Website weitergeleitet. Bitte beachte die Informationen zum Datenschutz)

Tafelmaterial – Zuhörtraining

Wie versprochen gibt es heute das Tafelmaterial von meinem Zuhörtraining für euch als Download. 

Den passenden Blog-Beitrag zu dem Zuhörtraining findest du hier.

* Affiliate-Links des Amazon Partnerprogramms (Du wirst direkt zur Amazon Website weitergeleitet. Bitte beachte die Informationen zum Datenschutz)

* Affiliate-Links des Amazon Partnerprogramms (Du wirst direkt zur Amazon Website weitergeleitet. Bitte beachte die Informationen zum Datenschutz)

Strukturierter Start in 2020 – platzsparende Ordner

Zum Start des Jahres habe ich mein Arbeitszimmer endlich mal wieder aufgeräumt. Unglaublich, was sich schon alles so angesammelt hat, obwohl ich noch nicht einmal mit dem Ref fertig bin! Wie soll das dann in 20 Jahren aussehen?

Vor einiger Zeit habe ich mir mal zum Ausprobieren ein paar Ordner gekauft, die ich bei Amazon entdeckt habe. Achtung Werbung! 😉 Mich hat es total genervt, dass in meinem Regal die meisten Ordner nur zu einem geringen Teil gefüllt waren und so unglaublich viel Platz verschwendet wurde. Daher nun eine andere Lösung, die sich aber nicht für alle Sachen eignet. Ich nutze diese Ordner nur für Sachen, an die ich nicht so oft heran muss, da das Abheftsystem etwas komplizierter ist. Hier mal ein kleiner Einblick:

 

GEMA-freie Musik von TerraSound

Wenn du ein bisschen mehr Platz brauchst und auch so schlecht Sachen wegwerfen kannst, dann sind diese Ordner eine super Möglichkeit! Du findest die Ordner bei meinen Lieblingsartikeln.

Nutzt jemand von euch sie schon? Habt ihr Fragen? Dann schreibt mir gerne was in die Kommentare. 

 

 

 

Ein wundervolles Wochenende!

Endlich ein Drucker, bei dem die Patronen nicht ein Vermögen kosten

Achtung jetzt kommt *Werbung*, aber ich muss euch unbedingt meine Erfahrungen mit dem Drucker weitergeben, weil immer noch so viele Leute unglaublich viel Geld für diese mini kleinen Tintenpatronen ausgeben! Den Drucker habe ich natürlich selbst gekauft, die Werbung ist unbeauftragt und nur aus voller Überzeugung weil ich so begeistert bin! Seit dem Studium habe ich echt viel ausdrucken müssen. Im Verlauf des Studiums hatte ich zwei Drucker.  Wenn die Patronen mal wieder leer waren, hab ich immer die Krise gekriegt. So unglaublich teuer diese blöden Dinger. 

Ich habe dann nach langem Recherchieren mir ein Nachfüll-Set besorgt. Es wurde ein Loch in die Patrone gebohrt und mit einer Spritze die Tinte eingefüllt. Extrem viel günstiger, aber so eine Sauerei!!! Zudem hat mein Drucker nach einem Jahr den Geist aufgegeben und ich glaube, daran waren unter anderem meine Nachfüll-Aktionen schuld! Mit Beginn des Referendariats musste also was Neues her. 

Was mir wichtig war:

1. sehr günstiges Drucken (denn ich drucke leider soooo viel)

2. kein aufwändiges Nachfüllen der Patronen

Ich habe dann ganz schön lange recherchiert und mir den Epson EcoTank ET-4750 bestellt. Und was soll ich sagen? Ich bin so begeistert. Die mitgelieferte Tinte hält jetzt über ein Jahr! Nachgefüllt werden die Tintenbehälter (die übrigens riesig sind, weshalb man echt selten nachfüllen muss) indem man die Tintenflaschen einfach auf den Tank steckt und dann läuft es von alleine nach. Keine Tinte geht daneben, alles super easy!

Wenn ihr irgendwann mal einen neuen Drucker kauft und diesen über diesen Link auf meiner Seite kauft, bekomme ich einen kleinen Betrag dafür. Für euch entstehen aber keine Mehrkosten. Mit dem Kauf unterstützt ihr mich, damit ich den Blog weiterhin finanzieren kann! Danke euch!

Hier ein Bild (einfach mit dem Handy abfotografiert), auf dem ihr die Druckqualität hoffentlich gut sehen könnt.