Weihnachtsferien BINGO

Nach den Ferien haben die Kinder immer soooo viel zu erzählen. Das kann im Sitzkreis manchmal ausarten, wenn man die Kinder einfach drauf los erzählen lässt. Damit die Kinder schon mal einiges loswerden können, bietet sich ein BINGO Spiel mit der gesamten Klasse an. 

Jedes Kind bekommt einen Zettel. Die Kinder laufen dann durch den Klassenraum und müssen je ein Kind finden, auf das der entsprechende Satz zutrifft. Wer zuerst eine Reihe voll hat (senkrecht, waagerecht oder diagonal) ruft Bingo und hat gewonnen. Wenn ein Kind gefunden wurde, das z.B. in den Ferien Schnee gesehen hat, dann muss das jeweilige Kind in dem Feld über dem Satz unterschreiben. Jedes Kind darf allerdings nur einmal auf dem Zettel stehen. 

Eine schöne Alternative zum Erzählkreis, der ja doch manchmal ganz schön zäh werden kann, wenn die Kinder so viel zu erzählen haben. ☺️

Gefällt Dir das Material oder hast du einen Fehler gefunden? Dann freue ich mich über einen Kommentar von dir! 🙂       

4 Antworten auf „Weihnachtsferien BINGO“

  1. Liebe Janina,
    ich freue mich, dass du dich wieder an einen Blog gewagt hast! Deine Ideen und dein Material gefallen mir sehr. Meine Klasse wird sich morgen bestimmt über dein tolles Weihnachtsferien-Bingo freuen!
    Vielen Dank und dir einen guten Start ins neue Jahr!
    Liebe Grüße
    Uli

  2. Danke für das tolle Bingo. Dies werde ich morgen zuerst in meiner Deutschklasse einsetzen, bevor es dann richtig mit dem Deutschunterricht losgeht.

    Liebe grüße,
    Annika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.